Early Fit For Life

Rhetorik-Training für Jugendliche
Wer schon früh das Reden lernt wird später mal viel zu sagen haben
Trainings-Ziel:

Eine gute Bildung und Ausbildung bekommen Jugendliche recht gut und zuverlässig vermittelt – Leider reicht dies aber nicht aus.
Denn es wird auch schon für Jugendliche immer wichtiger, im Umgang mit anderen Menschen überzeugend aufzutreten – Egal ob bei Referaten, bei Vorträgen, in Präsentationen, in Bewerbungsgesprächen oder in Assesment-Centern.

Und hier ergibt sich folgendes Dilemma:
In Schule oder Studium bekommen die Jugendlichen das notwendige Know-How für überzeugendes Auftreten kaum oder gar nicht vermittelt.
Und wenn sie dieses Know-How später erlernen müssen, dann fällt es umso schwerer – Denn was man in jungen Jahren nicht anlegt, erlernt man später immer schwerer.

Diese Lücke wollen wir mit diesem Training schliessen:
Bei unserem Training können Jugendliche die Grundkompetenzen der Rhetorik und des Überzeugens systematisch erlernen.
Hierbei erlernen die Jugendlichen schon früh ein effektives Know-How aus rhetorischen und kommunikationspsychologischen Techniken und Kniffen.
In diesem Training entwickeln und verfeinern die Jugendlichen ein fundiertes Handwerkszeug, mit dem es ihnen leicht fallen wird, sich, und Ihre Ideen in Reden, Vorträgen und Präsentationen überzeugend und begeisternd darzustellen.
Die Jugendlichen erlernen systematisch, vor Publikum stehen und "bestehen" zu können und dabei von sich und ihren Konzepten überzeugen zu können.

Dieses Training ist eine lohnende Investition, die sich für Jugendliche bezahlt macht und die Weichen für deren Zukunft schon früh stellt.

Denn je früher man die Rhetorik und Überzeugungskraft erlernt,
• desto früher und länger kann man davon profitieren
• desto leichter, besser und tiefgreifender erlernt man diese wichtige Kompetenz
• desto früher ist man auf der Überholspur und kann schon früh wichtige Weichen für das Leben stellen

Unsere Durchführungs-Garantie:  Dieses Seminar findet garantiert statt.

Zielgruppe:

Alle Jugendlichen, die schon früh lernen wollen, wie sie sich und ihre Ideen in Vorträgen und Präsentationen überzeugend darstellen wollen.
Geeignet für Jungendliche zwischen 16 und 20 Jahren.
Trainings-Inhalte:

• Wie gehe ich mit meinem Lampenfieber um?
• Wir setzte ich meine Sprache gezielt und rhetorisch ein?
• Wir kann ich gezielt mit meiner Körpersprache wirken?
• Wie bekomme ich Sicherheit und Ausstrahlung vor dem Publikum?
• Wie bereite ich meine Vorträge und Präsentationen gezielt vor?
• Wie gliedere ich meine Vorträgen und Präsentationen?
• Wie halte ich meinen roten Faden in Vorträgen und Präsentationen?
• Welche rhetorischen Tricks kann ich einsetzen?
• Wie bekomme ich Überzeugungspower in meine Präsentation?
• Wie gehe ich locker mit Fragen und Einwände aus dem Publikum um?
• Wie gehe ich souverän mit Pannen um?
• Wann und wie setze ich welche Bilder und Visualisierungen ein?
• Wann und wie setze ich welche Medien ein (Beamer, Flipchart)?
• Welche DOs and DONTs muss ich beim Präsentieren beachten?
• Wie vermeide ich die  typischen Rhetorik- und Präsentationsfehler?
Trainings-Methodik:

• Systematische und sofort umsetzbare Inputs durch den Trainer
• Praxisbezogene Übungen zu den Inhalten mit Video-Analyse
• Videogestützte Analysen und Feedbacks
• Jeder Teilnehmer erhält am Ende eine eigene Videoaufzeichnung seiner Übungen
• Ausführliche Seminarunterlagen und Checklisten
• Streng begrenzte Teilnehmerzahl: Maximal 8 Teilnehmer
• 1-tägiges Intensiv-Training (Crash-Kurs)
• Das Training findet an einem Samstag von 09:00-18:00 statt

Der Trainer:

CHRISTIANE WILKE

Fachtrainerin für Rhetorik und Kunden-Kommunikation


Frau Wilke ist eine Trainerin aus der Praxis für die Praxis.

Nach einer Trainer-Ausbildung arbeitet Frau Wilke als Soft-Skill-Trainerin und ist hierbei hochgradig auf die Themenbereiche Rhetorik und Kunden-Kommunikation spezialisiert.

Insbesondere mit der herausfordernden Zielgruppe der Jugendlichen hat Frau Wilke sehr viel Erfahrung und Geschick.

Christiane Wilke

CHRISTIANE WILKE

Teilnahme-Gebühr:

Die Teilnahmegebühr für das 1-tägige Intensiv-Training beträgt pro Teilnehmer:
€ 495.- zzgl. MWSt.
Diese Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminar-Verpflegung, die Seminar-Unterlagen und die persönliche Videoaufzeichnung der eigenen Übungen und Analysen.
Termine und Orte:

1-tägiger Intensiv-Crash-Kurs an einem Samstag
09:00 - 18:00
In der INSTATIK-Zentrale in 69168 Wiesloch

Unter folgendem Link finden Sie den aktuellen Termin-Kalender:
Termin-Kalender für die Offenen Trainings

Alle angekündigten Termine finden garantiert statt.

Die Möglichkeit eines firmenspezifischen Inhouse-Trainings:

Wir führen für Sie dieses Training auch maßgeschneidert als Inhouse-Seminar (beipielsweise für Schulen) und auch als Einzel-Coaching durch.
Klicken Sie hier für weitere Infos:  Inhouse-Trainings
Weiterführende Links:


Zur Anmeldung für dieses Training


Terminkalender für die Offenen Trainings


Seminar in PDF-Ansicht


Zum Seminar-Gesamt-Katalog (PDF-Datei)


Kontakt zu INSTATIK


Bestellung des Tipps+Tricks-Newsletters


Zurück zur Hauptseite
Drucken dieser Seite:
1. Markieren (bzw. Doppelklicken) eines beliebigen Wortes im Text
2. Strg + P  (oder: Datei - Drucken)
3. OK
INSTATIK GmbH
Der Trainings-Spezialist für Präsentation und Verkauf

www.instatik.de

Fon: +49-6222-385852
Fax: +49-6222-385853
E-Mail: instatik@instatik.de